Startseite » Aktuelles » 150 Jahre BAM

 
 

150 Jahre BAM

 
 

Im Rahmen des Firmenjubiläums der Firma BAM werden weltweit 150.000 Bäume gepflanzt, um zum Erhalt des Planeten beizutragen. An der Freiherr-vom-Stein-Schule pflanzten bei strahlendem Sonnenschein die Nawiklassen 5b und 6b zwei Apfelbäume. Einen dritten Baum hat Frau Theobald gestiftet, die einen Apfelbaum von ihrer Abschlussklasse geschenkt bekommen hatte. 
Die Patenschaft für die drei Bäume übernehmen die beiden Nawiklassen und sorgen, mit Unterstützung durch den Hausmeister, durch fleißiges Gießen für das Anwachsen der Bäume. 
Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen kleinen Imbiss, die die Vertreter der BAM, Herr Weseler und Herr Lenk, mitgebracht hatten.

Kommentare sind geschlossen

Sie können keinen Kommentar für diesen Artikel verfassen.

Aktuelles »

Mikroskopierworkshop für die Nawiklasse 6 bei Leica microsystems

Mikroskopierworkshop für die Nawiklasse 6 bei Leica microsystems

Die Klasse 6b der Steinschule durfte am vergangenen Mittwoch staunen, als sich im Mikroskopierworkshop bei der Firma Leica für sie ein ganz besonderer Einblick...

 
150 Jahre BAM

150 Jahre BAM

Im Rahmen des Firmenjubiläums der Firma BAM werden weltweit 150.000 Bäume gepflanzt, um zum Erhalt des Planeten beizutragen. An der Freiherr-vom-Stein-Schule...

 
Klasse 5b erlebt abwechslungsreiche Klassenfindungstage

Klasse 5b erlebt abwechslungsreiche Klassenfindungstage

Um allen neuen Schülerinnen und Schülern ihren Anfang an der Steinschule zu erleichtern, laden wir gleich zu Beginn der Jahrgangsstufe 5 zu einer dreitägigen...