Startseite » Unsere Schule

 
 

Unsere Schule

 

Aktuelles »

Studienfahrt der Jahrgangsstufe 9 ins Burgund vom 02.-05.09.2019

Studienfahrt der Jahrgangsstufe 9 ins Burgund vom 02.-05.09.2019

Studienfahrten geben nicht nur Einblicke in fremde Kulturen und fördern Toleranz, sondern stärken auch das Selbstbewusstsein der Lernenden: Denn sie müssen...

 
Anwesenheit der Schulleitung in den Herbstferien

Anwesenheit der Schulleitung in den Herbstferien

Zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Schulleitung in den Herbstferien ist die Steinschule an folgenden Tagen zu der Zeit 10:00 – 12:00 Uhr jeweils...

 
Die Steinschule gehört zu den 30 Finalisten des Song Contests „Eineweltsong“!

Die Steinschule gehört zu den 30 Finalisten des Song Contests „Eineweltsong“!

Im Rahmen des Projekttages „Unsere Zukunft“ wurde der eigens dafür komponierte Song aufgenommen und eingeschickt. Unter 492 Einsendungen wurde das Lied...

 
 

Die Steinschule Wetzlar im Überblick

Seit dem 1. August 2013 ist die Freiherr-vom-Stein-Schule ein durchgängiges Gymnasium von 5 – 10 (G9).

Wir, das Kollegium und die Schulgemeinde betrachten diese Aufgabe als Herausforderung, der wir uns mit Engagement stellen und sie erfolgreich lösen wollen.

Den Eltern der zukünftigen Gymnasialschüler empfehlen wir, durch Beratungsgespräche mit den Grundschullehrern sich wichtige Informationen für die Laufbahnentscheidung ihrer Kinder einzuholen. Diese Kolleginnen und Kollegen können die schulischen Möglichkeiten der Kinder sehr gut einschätzen.

Wir wollen unsere zukünftigen Schüler fördern und fordern, damit sie ihre individuellen Fähigkeiten weiter entwickeln können und durch Lernerfolge ihre Persönlichkeit stärken.

Durch unsere langjährigen Erfahrungen mit Gymnasialschülern innerhalb des Systems der Gesamtschule sowie durch Gespräche mit Leitern von Gymnasien können wir Eltern folgende Hilfen für ihre Entscheidung geben:

  • Die Noten im 4. Schuljahr sollten grundsätzlich “gut” sein, mindestens in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht.
  • Es sollten Lernfreude, Interesse, Durchhaltevermögen und Fleiß vorhanden sein.
  • Die Fähigkeit zum selbständigen Lernen muss altersgemäß entwickelt sein.
  • Die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Schülern muss gegeben sein.
  • Aufgeschlossenheit und Interesse an neuen Lerninhalten und Lernmethoden ist eine gute Qualifikation.
  • Eine ordentliche und zielstrebige Arbeitsweise muss vorausgesetzt werden.
  • Arbeitsaufträge sollen selbständig aus einem Text abgeleitet werden können.
  • Informationsquellen wie Lexikon, Sachbücher und Internet sollten bekannt sein.

Für uns als Kollegium eines neuen Gymnasiums ist es selbstverständlich, dass die bekannten und eingeübten Formen von Koordination und Kooperation zwischen den Kolleginnen und Kollegen weiterhin Anwendung finden, damit eine gerechte, abgestimmte und vergleichbare Leistungsbeurteilung stattfinden kann.

Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit.

Zahlen und Fakten:

  • Anzahl der Schülerinnen und Schüler: 687
  • Anzahl der Klassen: 26
  • Anzahl der Lehrerinnen und Lehrer: 39
  • Anzahl der Unterrichtsräume: 43

Kontakt

Freiherr-vom-Stein-Schule
Stoppelberger Hohl 89
35578 Wetzlar

Telefon
+49 (0) 64 41 - 9140

E-Mail
poststelle@freiherr-vom-stein.wetzlar.schulverwaltung.hessen.de

Schulflyer