Startseite » Aktuelles » I am MINT an der Steinschule

 
 

I am MINT an der Steinschule

 
 

Am 26.6.2019 ist das diesjährige Berufsorientierungsprojekt I am MINT mit der Übergabe der Zertifikate an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Abschlussveranstaltung zu Ende gegangen. In diesem Jahr wurden unsere Kooperationspartner Leica microsystems,KEBA  LTI, Buderus Ductus, Oculus und Hexagon besucht. In einigen Firmen wurden Betriebsrundgänge durchgeführt, um das Arbeitsfeld der Firma kennenzulernen und einen Eindruck der Arbeitsplätze zu bekommen. In anderen Firmen konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Einstieg in das Berufsfeld selbsttätig durch Metallbearbeitung und Löten elektronischer Bauteile erfahren.

Das Fazit der Teilnehmer zu dem Angebot in der Abschlussveranstaltung war positiv, auch wenn einige für sich festgestellt haben, dass die vorgestellten Arbeitsfelder für sie als Beruf nicht in Frage kommen. 

(Text und Bilder: U.Baum)

Kommentare sind geschlossen

Sie können keinen Kommentar für diesen Artikel verfassen.

Aktuelles »

Über 70 Bläser proben in Bad Marienberg

Über 70 Bläser proben in Bad Marienberg

An drei Tagen in der vorletzten Schulwoche sucht man das Bläserensemble und die Absolventen der Bläserklasse in der Steinschule vergebens. Sie sind dann in...

 
Impressionen zur Abschlussfeier

Impressionen zur Abschlussfeier

Am Dienstag, den 25.06.2019, hat die Steinschule im festlichen Ambiente der Stadthalle ihre fünf 10. Klassen verabschiedet. Neben Ehrungen für besonderes...

 
I am MINT an der Steinschule

I am MINT an der Steinschule

Am 26.6.2019 ist das diesjährige Berufsorientierungsprojekt I am MINT mit der Übergabe der Zertifikate an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Abschlussveranstaltung...