Startseite » Aktuelles » Deutsch » Büchermarkt 2018 im Mehrzweckraum der Freiherr-vom-Stein-Schule

 
 

Büchermarkt 2018 im Mehrzweckraum der Freiherr-vom-Stein-Schule

 
 

 

 

Gregs Tagebuch (Band 13) – „Eiskalt erwischt“ ist der Renner! Einen bunten Büchermarkt erlebten die Schüler am 6. November 2018, an dem sie in mehr als 200 Bücher hineinlesen und sich Leseinspirationen holen konnten. Neben vielen Neuerscheinungen im Bereich Fantasy standen den Interessierten zahlreiche Abenteuerromane, Science Fiction- oder Märchenbücher zur Verfügung. Anschauungsobjekt Nr. 1 war auch in diesem Jahr wieder das legendäre Guinness-Buch der Rekorde.

Noch nie wurde ein Buch so häufig nachgefragt wie „Gregs Tagebuch“ (Band 13): 31 Schülerinnen und Schüler haben es im Rahmen des diesjährigen Büchermarktes geordert. Mehr als 130 Bücherbestellungen sind insgesamt eingegangen, die ab sofort in der Mediothek gegen Bezahlung in den großen Pausen abgeholt werden können.

Ein besonderer Dank gilt der Schnitzlerschen Buchhandlung, die die Bücher für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt hat.

 

 

(Text und Bild: I. Schweitzer)

Kommentare sind geschlossen

Sie können keinen Kommentar für diesen Artikel verfassen.

Aktuelles »

Informationsveranstaltung der Freiherr-vom-Stein-Schule zum Übergang von der Grundschule an das Gymnasium

Informationsveranstaltung der Freiherr-vom-Stein-Schule zum Übergang von der Grundschule an das Gymnasium

Am Mittwoch, den 30. Januar 2019 um 19:00 Uhr informiert die Freiherr-vom-Stein- Schule interessierte Eltern der jetzigen Jahrgangsstufe 4 über die Organisation...

 
Besuch der Feuerwehr am 19. 12. 2018

Besuch der Feuerwehr am 19. 12. 2018

Am 19.12.2018 dufte die Nawiklasse 5 der Steinschule die Feuerwehr in Wetzlar besuchen. Seit mittlerweile acht Jahren ist dieser Besuch einer der Höhepunkte der...

 
Neujahrsgruß der Schulleitung

Neujahrsgruß der Schulleitung

Die Freiherr-vom-Stein-Schule hofft, dass alle Schüler, Eltern und das Kollegium gut ins Neue Jahr gekommen sind! Ich wünsche der ganzen Schulgemeinde neuen...